Wir sorgen für Sicherheit. Versprochen!

Startseite

SK1 Team Security

SK1 Team Security

Willkommen

Herzlich Willkommen auf unseren Internetseiten der SK1 Team Security!

Wir bieten Ihnen den vollen Service rund um Ihre Sicherheit ... und noch mehr. Schauen Sie sich ein wenig um und informieren Sie sich über unsere Leistungen. Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Lösungen, die Sie überzeugen werden. 


Wir arbeiten dafür, dass Sie Ihr Leben ungezwungen leben können und aus Sicherheitsgründen auf nichts verzichten brauchen.

Vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen Beratungstermin oder kontaktieren Sie uns telefonisch unsere Spezialisten stehen für ihre Sicherheit sehr gerne zur Verfügung.

hier gelangen Sie direkt auf die Seite unsere Detektei:
www.detektei-sk1.de

SK1 Team Security
wir sorgen für Sicherheit. Versprochen!

Zufriedenheitsgarantie

100% Zufriedenheitsgarantie
Wir sind von unseren Sicherheitsdienstleistungen überzeugt!
Jetzt möchten wir auch Sie überzeugen!

Firmenvideo

Smartphone App

Web App

Polizeiberichte:

79-jähriger Ewald F. aufgefunden

HERSBRUCK/ESCHENBACH I. D. OPF. (1375) Wie mit den Meldungen 1356 und 1367 berichtet, wurde der 79-jährige Ewald F. seit Dienstagnachmittag (26.07.2016) vermisst. Der Senior konnte heute (29.07.2016) im Rahmen einer Suchaktion der Polizei aufgefunden werden.

Versuchter Einbruch in Bäckerei - Zeugenaufruf

ERLANGEN. (1374) In den frühen Morgenstunden des heutigen Tages (29.07.2016) versuchte ein Unbekannter in eine Bäckerei im Stadtgebiet Erlangen einzubrechen. Die Kriminalpolizei bittet in dieser Angelegenheit um Zeugenhinweise.

Bewaffneter Mann in Autobahnrastanlage Greding - Zeugenaufruf

HILPOLTSTEIN. (1373) Donnerstagnacht (28.07.2016) wurde ein bewaffneter Unbekannter in der Tank- und Rastanlage Greding-West an der Bundesautobahn 9 (Fahrtrichtung München) gesehen. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise.

Mutmaßlicher Motorraddieb durch DNS überführt

NÜRNBERG. (1372) In der Nacht vom 28.03. auf den 29.03.2016 entwendete ein damals unbekannter Täter in Fürth ein Motorrad im Wert von knapp 7.000 Euro. Eine DNS-Spur führte nun zu einem 23-Jährigen.

DNS-Spur klärte Büroeinbruch

NÜRNBERG. (1371) Dank einer am Tatort aufgefundenen DNS-Spur gelang es Beamten der Nürnberger Kriminalpolizei, einen Büroeinbruch vom März dieses Jahres zu klären. Dringend tatverdächtig ist in diesem Fall ein 49-jähriger Nürnberger.

Polizeibeamte mit Messer bedroht

NÜRNBERG. (1370) Eine 61-jährige Frau aus dem Nürnberger Stadtteil Langwasser bedrohte gestern Nachmittag Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd. Vorausgegangen war ein Streit unter Nachbarn.

Hinweis auf Fernsehbeitrag

MITTELFRANKEN. (1369) Nach dem Selbstmordanschlag in Ansbach und dem Zugattentat in Würzburg diskutiert Mittelfrankens Polizeivizepräsident Roman Fertinger mit dem CDU-Politiker Wolfgang Bosbach über die Frage: Wie sicher sind wir noch in Deutschland?

Fünf Verletzte nach Verkehrsunfall

NÜRNBERG. (1368) Heute Nachmittag (28.07.2016) ereignete sich auf dem Nordwestring in Nürnberg ein schwerer Verkehrsunfall. Fünf Personen wurden nach ersten Erkenntnissen verletzt.

79-jähriger Ewald F. vermisst - aktuelles Foto

HERSBRUCK. (1367) Wie mit Pressemeldung 1356 vom 27.07.2016 berichtet, wird seit vergangenen Dienstagnachmittag der 79-jährige Ewald F. vermisst.

Betrunkenes Opfer ausgeraubt

NÜRNBERG. (1366) Ein Unbekannter soll in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (26./27.07.2016) im Stadtteil Steinbühl einen erheblich alkoholisierten Mann (32) auf offener Straße ausgeraubt haben. Das Opfer erlitt Prellungen.

News aus der Region

Newsticker