Wir sorgen für Sicherheit. Versprochen!

Startseite

SK1 Team Security

SK1 Team Security

Willkommen

Herzlich Willkommen auf unseren Internetseiten der SK1 Team Security!

Wir bieten Ihnen den vollen Service rund um Ihre Sicherheit ... und noch mehr. Schauen Sie sich ein wenig um und informieren Sie sich über unsere Leistungen. Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Lösungen, die Sie überzeugen werden. 


Wir arbeiten dafür, dass Sie Ihr Leben ungezwungen leben können und aus Sicherheitsgründen auf nichts verzichten brauchen.

Vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen Beratungstermin oder kontaktieren Sie uns telefonisch unsere Spezialisten stehen für ihre Sicherheit sehr gerne zur Verfügung.

hier gelangen Sie direkt auf die Seite unsere Detektei:
www.detektei-sk1.de

SK1 Team Security
wir sorgen für Sicherheit. Versprochen!

Zufriedenheitsgarantie

100% Zufriedenheitsgarantie
Wir sind von unseren Sicherheitsdienstleistungen überzeugt!
Jetzt möchten wir auch Sie überzeugen!

Firmenvideo

Smartphone App

Web App

Polizeiberichte:

Betrunkene Kraftfahrerin verletzte Polizeibeamten

NÜRNBERG. (69) Bereits am Freitagmorgen (13.01.2017) nahm die Nürnberger Polizei in der Valznerweiherstraße eine aggressive Frau wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr fest. Anschließend verletzte die 32-Jährige in den Diensträumen der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost einen Polizeibeamten.

Unerwünschter Besucher leistete Widerstand

ZIRNDORF. (68) Unerwünschten Herrenbesuch erhielt am frühen Montagmorgen (16.01.2017) eine Frau in Zirndorf (Landkreis Fürth). Die Dame verständigte umgehend die Polizei.

Zeugenaufruf nach Einbruch in Bäckerei

ANSBACH. (67) In der Nacht von Freitag auf Samstag (13./14.01.17) brachen Unbekannte in eine Bäckereifiliale in der Nürnberger Straße ein. Die Polizei sucht Zeugen.

Mann entblößt sich im Aufzug - Zeugenaufruf

NÜRNBERG. (66) Am 15.01.2017 entblößte sich ein bislang unbekannter Täter im Aufzug eines Hochhauses im Stadtteil Tullnau. Die Polizei sucht Zeugen.

Pkw-Aufbruch - Zeugenaufruf

ERLANGEN. (65) Ein noch unbekannter Täter hat am Samstag, 14.01.2017, in der Loewenichstraße einen VW up! aufgebrochen. Die Kripo Erlangen bittet um Hinweise.

Wohnungsbrand mit 2 Verletzten in Schwabach

SCHWABACH. (64) Gestern Abend, 15.01.2017, wurde über die Rettungsleitstelle ein Wohnungsbrand im Schwabacher Süden gemeldet. 2 Personen erlitten eine Rauchvergiftung und wurden vorsorglich ins Krankenhaus verbracht.

STEIN. (63) Renitenter Unfallfahrer trotz erheblichen Widerstands festgenommen

Erheblichen Sachschaden verursachte ein Autofahrer am Freitagabend (13.01.2017) in Oberasbach (Landkreis Fürth). Gegen die anschließend notwendigen polizeilichen Maßnahmen setzte er sich auch noch massiv zur Wehr.

SCHWABACH. (62) Einbruchsversuch vereitelt

Trotz sofortiger Verständigung der Polizei und einer umfangreichen Fahndung verlief die Suche nach einem mutmaßlichen Einbrecher im Landkreis Roth erfolglos. Die Kriminalpolizei Schwabach hat die Ermittlungen übernommen.

NÜRNBERG. (61) Er war wieder da

Heute Morgen (15.01.2017) staunten sowohl mehrere Zeugen als auch Polizeibeamte der Inspektion Nürnberg-Mitte nicht schlecht, als ein Betrunkener mit einer Soldatenuniform und einer Pistole durch die Nürnberger Innenstadt lief. An der Uniform war ein Hakenkreuz angebracht.

NÜRNBERG. (60) Fenstersprung klärt Unfallflucht

Mit einem Sprung aus dem Fenster gelang es heute Morgen (15.01.2017) einem Polizeibeamten der Inspektion Nürnberg-Mitte, eine der Unfallflucht verdächtige Kraftfahrerin festzunehmen. Sie hatte vor der Wache in der Schlotfegergasse ein Verkehrszeichen angefahren.

News aus der Region

Newsticker